Geschichte
Schutzgebiete
Aktivitäten
Jugendgruppe
Mitgliedschaft
Kontakt
Links

Aktuell:

Exkursionen

Treffpunkt: 09:15 Uhr Bushaltestelle KKThun 

Michael Straubhaar
079 466 93 29
strubi(at)gmx(dot)ch


Selhofenzopfen, Belp BE
Treffpunkt: 08:10 Bushaltstelle Belp Flughafen

Teilnehmerzahl beschränkt

Laura Ryser
078 784 22 49
laura.ryser24(at)gmail(dot)com


11.02.2023 - Klingnauer Stausee

Treffpunkt: 10:10 Döttingen Bhf

Carmen Sedonati
079 285 68 85
carmen.sed(at)gmx(dot)ch


Vortrag

Seit dem Herbst 2020 sind im Naturpark Gantrisch drei Ranger unterwegs. Zu ihren Aufgaben gehören mitunter das Sensibilisieren und Begeistern der Besucher für die Natur. Denn je mehr die Besucher über die Natur wissen, um so rücksichtsvoller ist in der Regel ihr Verhalten im Umgang mit der Natur.

Speziell im Frühling liegt der Fokus bei den Birkhühnern, denn diese balzen nahe den Wanderwegen. Wie die Ranger dabei vorgehen, ist Hauptthema dieses Vortrages.

Stefan Steuri, Ranger Naturpark Gantrisch

 

Die Vorträge finden jeweils um 20.00 Uhr im Vortragssaal des Naturhistorischen Museums statt. Bernastrasse 15, 3005 Bern

Mitglieder und interessierte Gäste sind herzlich willkommen!


Obwohl der Zug der Vögel Menschen fasziniert, seit es Überlieferungen gibt, ereignen sich viele Aspekte davon für uns unsichtbar, und viele spannende Fragen bleiben offen. Durch Kombinationen von traditioneller Beobachtung und modernsten Methoden entsteht jedoch ein zunehmend differenziertes Bild vom Langstreckenzug, das mit besonderem Gewicht auf Arbeiten der Vogelwarte Sempach vorgestellt wird.

Barbara Helm, Vogelwarte Sempach

 

Die Vorträge finden jeweils um 20.00 Uhr im Vortragssaal des Naturhistorischen Museums statt. Bernastrasse 15, 3005 Bern

Mitglieder und interessierte Gäste sind herzlich willkommen!


Auf 18 Reisen zwischen 1980 und 2019 hat Kurt Grossenbacher nordische Naturlandschaften in Norwegen, Schweden und Finnland erkundet. Schwerpunkte waren die riesigen Moore mit Flora und Fauna sowie Küsten mit ihrer Vogelwelt. Der hohe Norden (Finnmark) übte eine besondere Anziehung auf ihn aus. Diverse nützliche Tipps richten sich an Interessierte, die vielleicht erstmals eine Skandinavienreise in Erwägung ziehen. Illustriert wird das Referat mit zahlreichen Karten, Fotos und Videos.

Kurt Grossenbacher, Bern Bethlehem

 

Die Vorträge finden jeweils um 20.00 Uhr im Vortragssaal des Naturhistorischen Museums statt. Bernastrasse 15, 3005 Bern

Mitglieder und interessierte Gäste sind herzlich willkommen!


Exkursion Jungala